frobenius logo 06

Band 55 (2009)

Mark Münzel: Nicht alles verstehen
Marc Tabani: Dreams of unity, traditions of division: John Frum, kastom and inter-manipulation strategies on Tanna (Vanuatu)
Lena Heinzmann: 'Becoming sinners' by the force of cultural logics? Joel Robbins on Christianity and cultural change in Papua New Guinea
Christian Maier: Des Ethnologen Begegnung mit den Fremden.
Gegenübertragung auf dem trobriandischen Kiriwina
Jacqueline Knörr: Postkoloniale Kreolität versus koloniale Kreolisierung
Ulrich Berner: Representation and anticipation in ritual drama: examples from medieval Europe and modern Africa
Marian Füssel: Rituale in der Krise? Zum Wandel akademischer Ritualkultur im Zeitalter der Aufklärung
Gisela Stappert: Rolle und Funktion des ethnographischen Bildes von 1869 bis ca. 1920
Janina Findeisen: "Was nützen uns die toten Instrumente von denen unsere Museen wimmeln?" Die Völkerkunde und der Beginn der auditiven Klangspeicherung am Beispiel der phonographischen Sammlung von Hans Findeisen, Sibirien 1927/28
Henry Kammler: Der Nordwestküsten-Potlatch aus wissenskultureller Perspektive

Forum

Leberecht Funk: Ein formaler Vergleich der institutionalisierten Geschlechterbeziehungen bei den Moso (China) und den Nayar (Indien). Eine Antwort auf Roland Hardenberg

Wiedergelesen
Werner Petermann: "Real sind einzig und allein die Individuen". Theodor Waitz und die "Anthropologie der Naturvölker"

Buchbesprechungen
Hans P. Hahn: Michael C. Frank: Kulturelle Einflussangst. Bielefeld 2006
Susan Kamel: Annette Wilke und Esther-Maria Guggenmos (Hrsg.): Im Netz des Indra. Wien 2008
Jens Kertscher: Iris Därmann und Christoph Jamme (Hrsg.): Kulturwissenschaften. München 2007
Fritz W. Kramer: Manuela Fischer, Peter Bolz und Susan Kamel (Hrsg.): Adolf Bastian and his universal archive of humanity. Hildesheim 2007
Beatrice Kümin: Margit Prussat: Bilder der Sklaverei. Berlin 2008
Markus H. Lindner: Ludger Müller-Wille und Bernd Gieseking: Bei Inuit und Walfängern auf Baffin-Land (1883/1884). Minden 2008
Udo Mischek: Holger Stoecker: Afrikawissenschaften in Berlin von 1919 bis 1945. Stuttgart 2008
Dieter Neubert: Thomas Hüsken: Der Stamm der Experten. Bielefeld 2006
Werner Petermann: Alexander Kellner: Mit den Mythen denken. Hamburg 2007
Ute Röschenthaler: Richard Fardon und Christine Stelzig: Column to volume. London 2005
Lioba Rossbach de Olmos: Ana Mariella Bacigalupo: Shamans of the Foye tree: gender, power, and healing among Chilean Mapuche. Austin 2007
Rupert Stasch: John Barker (ed.): The anthropology of morality in Melanesia and beyond. Aldershot 2007
Caroline Thomas: Susanne Kuehling: Dobu. Honolulu 2005
Andreas Türk: Fenella Cannell (Hrsg.): The anthropology of Christianity.
Durham 2006
Holger Warnk: Christine Winkelmann: Kulturelle Identitätskonstruktionen in der Post-Suharto-Zeit. Wiesbaden 2008
Gabriele Weisser: Michaela Oberhofer: Fremde Nachbarn. Köln 2008

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button