frobenius logo 06

Forschungsreisen (bis 1974)

1. 1904–06 Kongo-Kasai (DIAFE I): Ethnographie
L. Frobenius, H. Lemme (Zeichner)

2. 1907–09 Westsudan (Mali, Burkina Faso, Togo), (DIAFE II): Ethnographie
L. Frobenius, R. Hugershoff, F. Nansen (Zeichner)

3. 1910 Nordwest-Afrika (Marokko, Algerien, Tunesien), (DIAFE III): Ethnographie
L. Frobenius, Mme. E. Frobenius, H. Frobenius (Zeichner)

4. 1910–12 Nigeria, Kamerun (DIAFE IV): Ethnographie
L. Frobenius, A. Martius, K. Arriens (Zeichner)

5. 1912 Kordofan (Sudan), (DIAFE V): Ethnographie
L. Frobenius, E. Frobenius, H. Frobenius (Zeichner)

6. 1912–14 Sahara-Atlas (Algerien), (DIAFE VI): Felsbilder, Vorgeschichte
L. Frobenius, die Mitarbeiter P. Germann, A. Martius und die Zeichner K. Arriens, B. Bauschke, F.W. Fischer-Derenburg, E. von Stetten

7. 1915 Rotes Meer (Eritrea), (DIAFE VII): Ethnographie, Felsbilder
L. Frobenius, A. Martius, M. Passarge, R. Türstig, R. Kistenfeger

8. 1926 Nubische Wüste (Sudan), (DIAFE VIII): Felsbilder
L. Frobenius, G. Leisner, F. Sebba (Zeichner)

9. 1928–30 Südafrika (Zimbabwe, Botswana, Lesotho, Moçambique, Namibia, Zambia) und Indien (DIAFE IX): Felsbilder, Grabungen in und allgemein Dokumentation von Ruinen; Ethnographie (Zimbabwe, Lozi in Zambia)
 L. Frobenius, Ad. E. Jensen, A. Seekirchner, H. Wieschhoff und die Zeichner(innen) E. Mannsfeld, A. Schulz, M. Weyersberg, J. Lutz

10. 1932 Fezzan (Libyen I), (DIAFE X): Felsbilder
L. Frobenius, Ad. E. Jensen und die Zeichnerinnen R. Cuno, A. Schulz

11. 1933 Libysche Wüste (Libyen II), (DIAFE XI): Felsbilder
L. Frobenius, Graf Almasy, H. Rhotert, E. Pauli (Zeichnerin)

12. 1934–35 Transjordanien und Libysche Wüste (DIAFE XIIa): Felsbilder, Archäologie
H. Rhotert, K. Hissink, W. Beck, D. C. Fox, K. F. Meyer zu Schwabedissen, E. Volhard, O. Zerries, E. Weiß und die Zeichnerinnen K. Krebs, K. Marr, E. Pauli, M. Weyersberg

13. 1934–35 Äthiopien I (DIAFE XIIb): Ethnographie (Konso, Darassa)
Ad. E. Jensen, H. v.d. Steinen, H. Wohlenberg, A. Bayrle (Zeichner)

14. 1934 Südfrankreich und Ostspanien: Felsbilder
E. Volhard, D. C. Fox und die Zeichner(innen) A. Bayrle, K. Marr, E. Pauli, E. Trautmann, M. Weyersberg

15. 1935 Italien I (Val Camonica): Felsbilder
E. Trautmann (Zeichnerin)

16. 1934–35 Skandinavien: Felsbilder
A. Schulz (Zeichnerin)

17. 1936 Nord- und Nordwestspanien: Felsbilder
D. C. Fox, die Zeichner(innen) A. Bayrle, K. Marr, E. Pauli, E. Trautmann, M. Weyersberg und der Fotograf M. Lippmann

18. 1936 Italien II (Val Camonica): Felsbilder
F. Altheim und die Zeichnerinnen K. Krebs, E. Pauli, E. Trautmann, M. Weyersberg

19. 1937 Italien III (Val Camonica und Istrien): Felsbilder; in Istrien Dokumentation von Steinbauten
D. C. Fox und die Zeichnerinnen K. Krebs, K. Marr, E. Pauli, M. Weyersberg

20. 1937 Seealpen (Italien): Felsbilder
Die Zeichnerinnen A. Schulz, G. Kleist, K. Marr, T. Thorenz

21. 1937–38 Molukken (Ceram) und West-Neuguinea (Indonesien): Ethnographie, Mythen, Felsbilder
Ad. E. Jensen, H. Niggemeyer, R. Röder, A. Hahn (Zeichner)

22. 1938–39 Nordwest-Australien I: Ethnographie, Felsbilder
H. Petri, D. C. Fox, A. Lommel, P. Pentony und die Zeichnerinnen G. Kleist, A. Schulz

23. 1950–52 Äthiopien II: Ethnographie (Altvölker, Oromo u.a.); Felsbilder der Provinz Harar
Ad. E. Jensen, E. Haberland, W. Schulz-Weidner, E. Pauli (Zeichnerin)

24. 1952–54 Bolivien: Ethnographie
K. Hissink, A. Hahn (Zeichner)

25. 1953–54 Nordwest-Australien II: Ethnographie, Felsbilder
H. Petri, G. Odermann, A. Schulz (Zeichnerin)

26. 1954–55 Venezuela: Ethnographie (Oberlauf des Orinoco)
O. Zerries, M. Schuster

27. 1954–55 Äthiopien III: Ethnographie (Sidama, Oromo, westkuschitische Völker)
Ad. E. Jensen, E. Haberland, H. Straube, E. Pauli (Zeichnerin)

28. 1955–56 Indien (Orissa): Ethnographie (Kutia-Kond)
H. Niggemeyer, E. Niggemeyer

29. 1961 Neuguinea I (Sepik): Materielle Kultur
E. Haberland, M. Schuster

30. 1962–63 Mexiko: Ethnographie
K. Hissink, A. Hahn (Zeichner)

31. 1963 Neuguinea II (Korowori): Ethnographie
E. Haberland, S. Seyfarth

32. 1963–64 Libyen IV (Fezzan): Archäologie (Ausgrabungen, Felsbilder)
H. Ziegert und die Zeichner(innen) E. Hilpert, H. G. Schäfer

33. 1967 Äthiopien IV: Ethnographie, Geschichte (Wolayta)
E. Haberland

34. 1970–71 Äthiopien V: Ethnographie, Geschichte (Hadiya, Dauro, Gofa)
E. Haberland, U. Braukämper, S. Seyfarth, K. H. Striedter

35. 1971 Moçambique: Archivstudien, Ethnographie, Archäologie
G. Liesegang

36. 1971–72 Marokko, Algerien: Lehmarchitektur, Felsbilder
K. H. Striedter, M. Striedter, M. Haverstreng (Fotografin)

37. 1972–74 Äthiopien VI: Ethnographie, Geschichte (Hadiya, Sidama, Oromo, Gamu, Gofa, Gonga, Dizi)
E. Haberland, U. Braukämper, W. Lange, S. Seyfarth

 

  • Zur Zeit lassen sich rund 110.000 Bilder recherchieren. Die zwischen 1830 und 1964 entstandenen Fotografien, Aquarelle, Tuschzeichnungen etc. zeigen prähistorische
    Read More
  • Die Sammlung umfasst über 8.600 inzwischen vielfach als Raritäten geltende Felsbildkopien aus Afrika, Ozeanien, Australien und Europa. Es handelt sich
    Read More
  • Das Archiv ist eine weltweit angelegte Dokumentation zu materieller Kultur, Kunst und Architektur, zum rituellen Leben, zur Ökonomie u.v.a.m. Der
    Read More
  • Betreuer des Fotoarchivs ist Peter Steigerwald. Das Fotoarchiv besteht im Wesentlichen aus den historischen Originalnegativen auf Glas- und Filmträger, vom
    Read More
  • Die Ethnographische Sammlung des Frobenius-Instituts wird von Dr. Holger Jebens betreut. Sie besteht heute aus etwa 6.000 Objekten. Mehrheitlich handelt
    Read More
  • Ein Teil der Bestände ist über eine Archivdatenbank erschlossen und online recherchierbar. Andere Bestände sind lediglich über eine Findliste zugänglich
    Read More
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button