Anmeldung zur the Ad. E. Jensen-Gedächtnisvorlesung 2021

Anverwandlungen: Beiträge indigener Völker zur Kultur der Moderne

Prof. Dr. Karl-Heinz Kohl

KarlHeinzKohl Jensen17. Mai 2021: Im Land der Anthropophagen. Die brasilianischen Tupinamba in Anthropologie und postkolonialem Diskurs

31. Mai 2021: Die Irokesen in New York State. Mütter des Feminismus, Väter der amerikanischen Verfassung

07. Juni 2021: Die Aranda Zentralaustraliens. Ursprungsnarrative der Soziologie und Psychoanalyse

14. Juni 2021: Die Dogon in Frankreich. Geschichte einer Obsession


Voranmeldung für die Zoom-Teilnahme jeweils bis zum Vortag per E-Mail an Frau Paul:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Inhaber der Goethe-Card ist die Teilnahme in Präsenz möglich (Begrenzt auf 32 Personen). Die Voranmeldung gilt dann für alle Termine und ist bis zum 1. Mai möglich.

Hor 20210517 10 cFI

Mehr Infos zur Jensen-Vorlesung hier