Baxxe Heimat Flyer Bautzen 1Bis 16. August ist die Ausstellung "BAXXE ፤ HOME" im Museum Bautzen zu sehen. Gezeigt werden Fotos aus den Archiven des Frobenius-Instituts, welche die frühen Expeditionen in die Region Gedeo (Äthiopien) zwischen den 1930er und 1950er Jahren dokumentieren.

Diesen Bildern werden aktuelle Fotografien der äthiopischen Fotografin Maheder Haileselassie und SchülerInnen aus der Region Gedeo gegenübergestellt, welche ihre eigenen Auffassungen von „Heimat“ abbilden. Filmvorführungen runden das Programm ab.

Die Ausstellung baut auf einer Kooperation zwischen dem Frobenius-Institut und dem Goethe-Institut in Addis Abeba (Äthiopien) auf, und war erstmals von November 2019 bis einschließlich Januar 2020 am Goethe-Institut in Addis Abeba ausgestellt. In erweiterter Form ist sie nun im Museum Bautzen zu sehen.

Die feierliche Eröffnung der Ausstellung am 14. März 2020 musste aufgrund der Einschränkungen angesichts der Risiken von COVID-19 kurzfristig abgesagt und das Museum vorübergehend geschlossen werden. Seit dem 5. Mai ist das Museum Bautzen wieder für den Publikumsverkehr geöffnet, die Ausstellung "BAXXE ፤ HOME" läuft bis zum 16. August 2020.

Weitere Informationen:
https://www.museum-bautzen.de/veranstaltungen/ausstellungen/baxxe-heimat/